Beginn des Hauptinhaltes
Hauptinhalt überspringen

Hort Thomas Müntzer

Eine Seite zurück
Zur Startseite Zur Anmeldung
 

Adresse:

E-Mail:

Leiterin:
Stellvertreterin:

Telefon:
Notfallhandy:

Fax:
E-Mail:

Öffnungszeiten:


Kapazität gesamt:

Waldenburger Straße 142
09212 Limbach-Oberfrohna
hort-tms@bona-vita.de

Frau Regina Ahner
Frau Valerie Esche

03722 403099
0176 55805780

03722 829075
r.ahner@bona-vita.de

06.00 Uhr bis Schulbeginn lt. Stundenplan
11.40 bis 17.15 Uhr

132


Unser Hort befindet sich im Gebäude der Thomas-Müntzer-Grundschule im Ortsteil Rußdorf.
Der ländliche Charakter des Umfeldes von Schule und Hort kann von den Kindern für vielfältige Erlebnis- und Erfahrungsbereiche genutzt werden.

Hort Thomas Müntzer Gebäude



In neu ausgebauten modernen und kindgerechten Räumen im Dachgeschoß können sich ca. 50 Kinder in offener, familiärer Atmosphäre wohlfühlen, erholen und eine fröhliche Freizeit verbringen.

Die Klassenzimmer im Erdgeschoss sind nachmittags für unseren Hort weitere Gruppenzimmer. (Doppelnutzung)

Hort Thomas Müntzer Außenanlage





Die Freispielfläche im Hortgarten, auf dem Pausenhof und der Fussballwiese bietet den Kindern vormittags in der Hofpause und nachmittags als Spielbereich vielfältige Möglichkeiten zur Betätigung an der frischen Luft.

Hort Thomas Müntzer Konzeption

Unser Hort arbeitet nach dem Sächsischen Bildungsplan.
Ziel und Inhalt der Arbeit der ausgebildeten Erzieherinnen ist unter anderem die ergänzende und unterstützende Familienerziehung, wobei die Kinder zu eigenverantwortlichen und gemeinschaftsfähigen Persönlichkeiten heranwachsen sollen. Soziale Verhaltensweisen werden bewusst gemacht und Toleranz gegenüber anderen vermittelt. Die modernen Räume im Dachgeschoß (Kreativ-, Snoozel-, Bauzimmer und Kinderküche)können die Kinder in offener Hortatmosphäre individuell nach ihren Wünschen, Interessen und Bedürfnissen nutzen.

All dies wird in eine interessante, sinnvolle und abwechslungsreiche Freizeitgestaltung eingebettet, die die Kinder nach eigenen Wünschen und Interessen selbst mitgestalten. Spiel, Sport und Bastelstunden wechseln sich mit dem Besuch kultureller Veranstaltungen ab.
Kinderfeste und -feiern sind ebenfalls schöner Bestandteil unseres Hortlebens.



Großes Augenmerk im Tagesablauf wird auch auf die Erledigung der Hausaufgaben unter pädagogischer Anleitung gelegt.



"Hier fühl ich mich wohl"

 
 
© Gesellschaft für soziale Betreuung Bona Vita gGmbH
Eine Seite zurück
Nach oben